Rotlicht Privat

Carolinas Fragen und Antworten
 

Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hallo zusammen ich bin Carolina 27 Jahre alt und gebuertige Italienerin,lebe allerdings jetzt in Gelsenkirchen und Arbeite im Rotlicht Privat berreich 

Ich habe viel zu erzaehlen...und freue mich ueber kommentare von euch...Ich gehoere zu den Frauen die ungerne ein Blatt vor den Mund nehmen...Mal sehen wer sich traut mit zu machen...zu kommentieren und meinung zu aeussern

Ich wuensche euch viel spass beim lesen aus meinem Leben als Spezielle Dienstleistende im Mensspa berreich

Alter: 31
aus: 45881 Gelsenkirchen
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
wollte ich prinzessin werden

Wenn ich mal groß bin...:
bin ich... und wurde Prinzessin

In der Woche...:
bin ich am akkern

Ich glaube...:
das ich ganz unkomplieziert bin als Frau

Ich liebe...:
Meine Familie und das sind nicht viele

Man erkennt mich an...:
bin sehr wandelbar, ist also schwer....

Ich grüße...:
alle die das buisness verstehen



Werbung




Blog

Ich stell mich vor Carolina im Redlight

Hi,ich bin die Carolina aus Ge...

Ich arbeite seid 2 Jahren als Prostituierte ...

Ich habe immer etwas zu erzaehlen oder liege lange nach getaner Arbeit im Bett und lasse den Tag nochmal an mir gedanklich vorbei gehen.

Viele meiner Gaeste schaetzen das ich nicht zu der Kategorie Frau gehoere die ein Blatt vor den Mund nimmt,ich hau alles Raus was mir auf der zunge liegt...bitte nicht 2deutig verstehen  

Ich wuerde mich schon als professionelle bezeichnen  lege meine ganze Leidenschaft in meinen Beruf.

Ja ich weiss jetzt schlagen viele die Haende ueber den Kopf zusammen, ach du schxxxx wie geht das?? wie das geht???? das werde ich euch erzaehlen...

Den so dreckig ist mein Job gar nicht und auch sicher mal was fuers Gehirn dabei... 

Was mich jetzt dazu bewegt hat zu schreiben, gestern hatte ich einen lieben Gast bei mir,haben uns super verstanden alles TOP...

Wir kamen nach getaner Arbeit auf das Thema Ehemaenner und Prostituierte!!!!

Jeder verheiratete Mann ist natuerlich treu und geht nicht zu einer Hure...

Das Bild zerstoere ich euch jetzt leider, sicher wusstet Ihr davon schon...

Er erzaehlt mir aus beruflichen Gruenden ist er nicht in der Situation eine feste beziehung zu fuehren und muss somit ausweichen aus dem Riesen Angebot an Huren.

ABER....sobald er eine feste Partnerin hat wird er das nicht mehr in anspruch nehmen,schliesslich ist er eine Treue Seele.

Puh habe ich von vielen gehoert... Aber ist das denn so das Man/N jeden Tag Filet essen moechte????

*um die Frau daheim als Filet zu bezeichnen*

kann doch auch mal ne Pizza sein.

Ich habe natuerlich ein ganz anderes Bild darueber ob es nun untreue ist oder einfach nur Appetit holen.

Fuehlt sich die Fraue denn Hintergangen wenn der Mann zu einer Prostituierten geht?

Meine Meinung dazu...

Seid 15Jahren verheiratet ist es doch ganz normal das einfach mal der Alltag einkehrt zu Hause.

 ');">Kinder');">, Stress, Arbeit,Famillie und so weiter  ....

Ich wuerde auch nicht gerne "betrogen" werden--- aber Die Frauen duerfen auch nicht vergessen das jeder ein Individum ist und auch wenn man einen gemeinsamen Lebensweg eingeschlagen hat ist es nciht schlimm auch mal Links und Rechts abszuweichen mal schauen was es da so gibt. Das der Mann der Hure auch noch Geld gibt dafuer ist das, was viele Frauen zu hause den Rest gibt.

Jetzt wird es sicher heissen "NEIN QUATSCH" das ist doch nicht wahr.

Liebe Frauen schaut mal tief in euer Herz stellt euch die Situation vor...Ihr streitet zu hause mit eurem Mann um Finanzielle Dinge,ist bei FAST jedem knapp und ein Streitpunkt,Er rennt raus und kommt zu mir...zum Abschalten und runterkommen...laesst bei mir 150euro und dazu hat er noch seinen Spass mit einer anderen?

Natuerlich alles Safer DENN es gibt auch Nutten die auf Gesundheit und  Hygiene sehr viel Wert legen,seid IHR besser bedient als wenn ER eine aus der Bar mitnimmt ins Hotel und da vielleicht die seuche nach hause holt...

Tut weh? BRAUCHTS NICHT... Ist eine saubere sache auf Respektvollem Niveau Ich die Dienstleistende ER der die Dienstleistung in Anspruch nimmt... Service Zeit vorbei kommt ER entspannt wieder nach Hause zu euch, zur Familie die ER liebt...

Eure Finanziellen Probleme sehen wir Dienstleistenden nicht das muesst Ihr regeln untereinander.

Auf was ich hinaus will...Das ist unser Beruf und der laeuft immer...immer .... immer.... sex sells....Deutschland nummer 1 fuer sextouristen.

Trotzdem lieben euch eure Maenner wir werden bezahlt weil Sie Zahlen muessen  ');"> und nicht weil wir soviel schoener oder neuer sind als ihr

"NEUE BESEN KEHREN IMMER GUT" 

Lasst euch doch mal hinreissen zu einem Rollenspiel und lasst euch bezahlen fuer eure Dienstleistung  ');">');">

macht bestimmt spass Hure und Freier ....

 

So habe jetzt zu tun ist schon 15:30uhr und mein erster Freier kommt gleich vorbei bin gespannt was ich gleich wieder erlebe und werde berichten ....\

Hoffe ihr hattet spass beim lesen und verfolgt weiter...

Kuss Carolina 

 

 

 

 

13.1.14 15:35, kommentieren